Trinkgeld in NYC & Leitungswasser

Das Wissen über wieviel Trinkgeld in NYC üblich ist sollte jeder Gast haben. Zudem gibt es jedoch auch immer Leitungswasser kostenlos.

 

In NYC sowie in NJ zahlt man zwischen 5 und 8 Dollar fuer eine 0,33 Flasche Bier und so um die 7 bis 12 Dollar fuer ein Glas Wein.

Wasser bekommt man umsonst, wenn man den netten Kellner nach „TAP WATER, please“ fragt. Manche Lokale sind sogenannte BYOB (Bring Your Own Buuz = Bringt Euren eigenen Alkohol) ;0)) Die Preise für Essen sind ganz unterschiedlich. Man kann z.B. super lecker indisch Essen und pro Person so zwischen 10 und 15 Dollar bezahlen www.panna2.com, oder für ein Steak zwischen $30 und $80 Dollar bezahlen.

Bitte achtet darauf, dass auf die Beiträge in der Speisekarte noch die jeweilige Steuer am Ende dazugerechnet wird. In NYC 8.875%, in NJ 7% , soweit ich weiss. Zu guter letzt kommt dann noch das bekannte Trinkgeld in NYC dazu.

Das Trinkgeld in NYC wird Tip oder Gratuity genannt! Es ist keine Option, sondern ein Muss und wer denkt, dass er mit 10% den Kellner glücklich macht,wird sich wundern. Bitte achtet darauf, dass nicht schon ein Tip oder eine Gratuity mit in euren Betrag eingerechnet wurde. Vor allem wenn man zu sechst Essen geht, sowie in vielen „Touristen-Restaurants“, wird meist 18% oder gar 20% Tip/Gratuity mit dazu gerechnet. Sollte es nicht schon dazu gerechnet worden sein (vor allem in Restaurants um den Times Square und wenn Ihr mit mehr als 5 Personen zum Essen geht), dann schreibt man es bei der Kreditkartenrechnung mit dazu oder legt es bar mit in das Bezahl Mäppchen.

18% bis 20% sind ein gutes Trinkgeld in NYC; bei 15% macht man den Kellner unglücklich ;o( Beim Starbucks, McDonalds, … wird nicht getippt, kann man aber!

Generell werden alle Service Leistungen getippt. Den Taxifahrer tippt man, den „Koffertraeger“ und auch einen Tour Guide kann man gerne tippen;0)

Kommentare sind geschlossen